Branchennachrichten

Was ist der Unterschied zwischen T4- und MC4-Solarsteckverbindern?

2024-05-08

MC4-Anschlüssesind eine Art wetterfester Steckverbinder, der speziell für die Verbindung von Solarmodulen entwickelt wurde. Sie sind nach der Firma Multi-Contact benannt, die diesen Steckertyp entwickelt hat.MC4-Anschlüssesind bekannt für ihre einfache Installation und ihre Fähigkeit, eine sichere, wasserdichte Verbindung bereitzustellen, weshalb sie sowohl in privaten als auch gewerblichen Solaranlagen weit verbreitet sind.

T4-Steckverbinder sind ein weiterer Steckverbindertyp, der in Solaranlagen verwendet wird. Sie werden typischerweise zum Anschluss von Solarmodulen an den Wechselrichter oder andere Komponenten der Solaranlage verwendet. T4-Steckverbinder werden häufig aufgrund ihrer Haltbarkeit und Zuverlässigkeit ausgewählt, insbesondere unter rauen Umgebungsbedingungen.

Obwohl sowohl MC4- als auch T4-Steckverbinder in Solaranlagen verwendet werden, dienen sie innerhalb des Systems unterschiedlichen Zwecken. MC4-Stecker werden hauptsächlich für die Verbindung von Solarmodulen untereinander verwendet, während T4-Stecker für den Anschluss von Panels an andere Komponenten der Solaranlage, wie zum Beispiel Wechselrichter oder Laderegler, verwendet werden.MC4-Anschlüssewerden hauptsächlich für Panel-zu-Panel-Verbindungen verwendet, während T4-Steckverbinder typischerweise für Panel-zu-System-Verbindungen verwendet werden.

We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept