Branchennachrichten

Aus welchen Teilen besteht der MC4-Stecker?

2024-05-14

Die Hauptstruktur derMC4-Anschluss, normalerweise aus technischem Kunststoff, der gegen hohe Temperaturen und Witterungseinflüsse beständig ist. Es verfügt über gute Isoliereigenschaften und UV-Beständigkeit. Der Steckerkörper ist typischerweise rechtwinklig geformt, was die Installation und Verkabelung erleichtert.


Dies sind die Teile des MC4-Anschlussdie in die Steckdosen gesteckt werden, um elektrische Verbindungen herzustellen. Die Stifte bestehen üblicherweise aus Kupfer, das eine hervorragende elektrische Leitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit aufweist. Um eine zuverlässige Verbindung zu gewährleisten, müssen die Designform und die Größe der Stifte zu den Buchsen passen.

Dies sind die Teile des Steckverbinders, die die Stifte aufnehmen und mit ihnen elektrische Verbindungen herstellen. Auch die Fassungen bestehen typischerweise aus Kupfer mit einer Silberbeschichtung auf der Oberfläche, um die elektrische Leitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit zu verbessern. Die innere Struktur der Buchsen ist darauf ausgelegt, einen engen Kontakt mit den Stiften zu gewährleisten und so den Kontaktwiderstand zu minimieren.


DerMC4-Anschlussbesteht aus einem Steckergehäuse, Stiften und Buchsen, die alle zusammenarbeiten, um eine zuverlässige elektrische Verbindung zu gewährleisten.

We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept